Suche

Ihre Wünsche sind erfüllbar.

So entsteht Ihr Kachelofen.

Als erstes besprechen wir technische Fragen, den Wärmebedarf und die Wärmeverteilung.


Gemeinsam wählen wir die optimale Heiztechnik und den Ofentyp aus. Einfach, ökologisch und ökonomisch muss eine gute Lösung sein. Und ihr Geld wert. Anhand von Beispielen treffen Sie eine Vorauswahl und legen fest, welche Formen und Details Ihnen gut gefallen.


Nach unserem Angebot und Ihrer Auftragserteilung geht's ans Design. Unsere Innenarchitekten nehmen die Planung in die Hand. Sie geben die Räume in den Computer ein, erarbeiten einen Gestaltungsvorschlag und bringen die Korrekturwünsche unserer Kunden Schritt für Schritt in die Planung ein. Unsere Bauherren bekommen Detailpläne und dreidimensionale Bilder, so dass sie Entwurf und Planung mitgestalten können.


Wir achten darauf, dass zeitlose Ofenanlagen entstehen – ob von creatherm aufgebaut oder als Bausatz für den Selbstbau – die über viele Jahrzehnte Bestand haben.

Thema in Variationen -
Schritt für Schritt zum endgültigen Design.

Wenn die creatherm Designer ihre Ideen sprudeln lassen, entstehen meist mehrere Vorschläge. Der Ofen steht zum Beispiel im Obergeschoss und umschließt den Treppenabgang ins Erdgeschoss:

Erster Entwurf: Ein Ofen aus runden Grundkörpern mit unterschiedlichen Bauhöhen

...Zweiter Vorschlag: Diesmal dominieren nicht Rundungen sondern kubische Formen.

...und das ist schließlich daraus geworden. Ein Ofen der den Raum nicht einengt, sondern die Leichtigkeit der Architektur spannungsreich unterstreicht.

Und so sieht der fertige Ofen am Ende aus. Entstanden ist ein Objekt, mit einer harmonischen weichen Form und einer Sitzbank in Liegelänge. Verputzt mit Lehm in der Originalfarbe.

Kacheln und Simse -
Traditionelle Details im Ofenbau

Ofenkacheln geben Ihrem creatherm Kachelofen oder Kaminofen traditionellen Stil oder modernen chic.

creatherm bietet die schönsten Ofenkacheln aller bekannten Qualitätsmarken.

Waagerechte Flächen in Terracotta- oder Naturstein geben dem Ofen eine rustikale Note.

Vollziegel als Sitzbank oder Ofenfläche passen perfekt zu historischen Gebäuden auf dem Land.

Gemeinsam mit unseren Kunden wählen wir die Ofentechnik aus.

Wenn wir wissen, wo die Möbel stehen, entscheiden wir gemeinsam mit dem Kunden, wie groß der Ofen sein darf.

Unsere Innenarchitekten bauen die Räume am Computer auf. Selbst wenn das Haus noch gar nicht steht, sehen wir am Bildschirm schon wie's drinnen einmal aussehen wird.

Für die Fertigung in der Werkstatt und zum Übertragen der Maße auf der Baustelle drucken wir die Ofenpläne in Originalgröße 1:1 aus.